Lage & Anreise

Die Jugendherberge Monschau‐Hargard liegt inmitten von Wiesen und Wäldern am Rande der faszinierenden Hochmoorlandschaft Hohes Venn - ein wahres Paradies für Sportler und Erholungssuchende. Abgeschieden sind Sie dennoch nicht: Die Altstadt liegt der Jugendherberge zu Füßen und ist innerhalb von 20 Gehminuten leicht zu erreichen.
weiterlesen weniger anzeigen
Geokoordinaten
Breitengrad: 50° 33' 51.11"
Längengrad: 6° 15' 13.70"
Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
Ab Hauptbahnhof Aachen mit dem Bus SB 63 Richtung Monschau, in Roetgen umsteigen in die Linie SB 66 bis zur Haltestelle „Hargard“. Wichtig: Bitten Sie den Busfahrer dort zu halten!

Alternativ: Vom Busbahnhof Aachen (Innenstadt) die Buslinie SB 66 benutzen. Diese fährt durch bis zur Haltestelle „Hargard“.
Anreise mit Bus oder PKW
Von Aachen, Düsseldorf, Köln oder Mönchengladbach:
A 44 oder A 4 bis Autobahnkreuz Aachen, dann weiter auf der A 44 Richtung Lüttich bis Abfahrt Aachen‐Lichtenbusch/Monschau. Weiter der Beschilderung folgend auf der B 258 Richtung Monschau fahren und hinter dem Ort Imgenbroich nach 500 m links abbiegen in die Hargardsgasse. Die Jugendherberge befindet sich auf der linken Seite.

Von Köln (alternativ), Bonn oder Koblenz:
A 61 bis Autobahnkreuz Bliesheim, weiter auf die A 1 wechseln und die Autobahn an der Ausfahrt Euskirchen-Wißkirchen erlassen. Dann weiter auf der B 266 über Gemünd bis nach Simmerath fahren, von Simmerath weiter über die B 399 Richtung Monschau Imgenbroich. Hier auf die B 258 abbiegen und hinter dem Ort Imgenbroich nach 500 m links abbiegen in die Hargardsgasse. Die Jugendherberge befindet sich auf der linken Seite.
Anreise mit dem Fahrrad
Zur sicheren Unterbringung steht in der Jugendherberge ein gesicherter Abstellplatz für 15 Fahrräder zur Verfügung.